Wundversorgung

Wunden können aus medizinischer Sicht verschiedene Ursachen (Verletzungen, Operationen etc.) und Verläufe haben, um Entzündungen vorzubeugen, ist eine Wundversorgung sehr wichtig.

Medizinisch unterscheiden wir sogenannte primär heilende von sekundär heilenden Wunden. Primäre Wunden sind meist unkompliziert und in der Regel nach 10-12 Tagen abgeheilt. Bei sekundären Heilungsverläufen, sogenannten Wundheilungsstörungen kann der Verlauf wesentlich länger sein.

In beiden Fällen ist eine ideale Versorgung und Überwachung des Heilungsverlaufs, manchmal unter Anwendung spezifischer Maßnahmen sinnvoll.

Gerne versorgen wir Sie in unserer Praxis auf bestmögliche Weise mit allen erforderlichen Maßnahmen und beraten Sie zu allen Fragen. <a href=“http://oubreitenbach.de/kontakt/“>Sprechen Sie uns an!</a>